BAULAND TEILGEBIET 4.2

1/2

Idee Residential & Business Tower

In Zusammenarbeit mit der Gewinnerin des Studienauftrages zur Überbauungsordnung des ESP Papiermühle haben wir eine Projektidee kreiert und auf Machbarkeit plausibilisiert. Das Nutzungskonzept schlägt vom 6. bis 13. Obergeschoss auf insgesamt rund 2’730m2 Bruttgeschossfläche Wohnungen,  vom 2. bis 5. Obergeschoss 1'870m2 Büronutzung und im Erd- und 1.Obergeschoss 1’230m2 für Dienstleistungen beispielsweise aus den Bereichen Wellness, Sport, Fitness, Gastronomie vor. Die Landeigentümerin bzw. Bauherrschaft entwickelt und prüft derzeit im Rahmen des Planungsprozesses verschiedene Nutzungsideen. Sie nutzt den Gestaltungsspielraum, welcher dieser wettbewerbsstarke Standort bietet und wird ein Bauwerk in exzellenter, architektonischer Qualität zu realisieren. Auf der Basis der Überbauungsordnung sei hier die Volumetrie des Hochhauses im Sinne einer unverbindlichen Projektskizze visualisiert. Voraussichtlich wird das Bauvorhaben im Zeitraum 2021-2023 realisiert.

© 032018 by WMI Real Estate Marketing AG